Ver√∂ffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.    

Endlich ist meine 6D angekommen und damit bin ich nun auch „vollformatig“ unterwegs… ūüôā
Was ich bisher ausprobiert habe, haut mich einfach um. Der Sensor in der Kamera ist der Hammer: An der Stelle hat Canon meiner Meinung nach alles richtig gemacht. Denn durch die Reduzierung der Aufl√∂sung im Vergleich zur 5Dmk3 ist die Bildqualit√§t auch bei hohen ISO-Einstellungen jenseits von 6400 noch immer echt brauchbar. Und genau das ist es, was ich bei meinen B√ľhnenfotos mit der 50D immer vermisst habe.
Weiterlesen »

  Ver√∂ffentlicht: von & gespeichert unter Tanzfotografie.    

Heute war es nach langer Planung so weit:
Mit Anni, Christine und Sophia war ich f√ľr ein Tanzshooting im K√∂lner Friedenspark und es lief super.
Das Wetter hat mitgespielt (nicht zu warm und nicht zu kalt – Sonne und Wolken im Wechsel),
die Stimmung war richtig gut und die Organisation hat auch geklappt…

Weiterlesen »

  Ver√∂ffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.    

Zun√§chst war ich ja etwas √ľberrascht, als mich Christina und Oliver gefragt haben, ob ich nicht bei ihrer standesamtlichen Trauung fotografieren k√∂nnte – denn eigentlich z√§hlen Hochzeiten ja nicht zu meinem Spezialgebiet.

Aber dann fand ich die Idee doch ganz spannend und hab zugesagt…

Auf meiner Portfolio-Seite findet ihr ein paar der Ergebnisse. Ich hoffe, sie gefallen euch.

Den beiden haben die Fotos auf jeden Fall so gut gefallen, dass sie mich direkt auch f√ľr die Fotos zu ihrer kirchlichen Trauung angefragt haben: Und daf√ľr geht’s im Juli nach Spanien. Ich freu‘ mich schon riesig darauf.

Und an Christina und Oliver geht schon jetzt ein großes Dankeschön, dass ich eure Hochzeit begleiten durfte!

  Ver√∂ffentlicht: von & gespeichert unter Tanzfotografie.    

Heute war ich mal wieder mit meinen Lieblingsmodels Christine, Nadine und Sophia unterwegs. Neu dabei war Sarah – f√ľr sie war es das erste Fotoshooting √ľberhaupt.
Anders als sonst, hatte ich diesmal extra ein Fotostudio gemietet und vorab ein paar Kleider besorgt. Denn ich wollte insbesondere Spr√ľnge und Drehungen fotografieren – dazu brauchte ich gutes Licht und weite, flie√üende Kleider, die auf den Bildern die Bewegungen sichtbar machen.

Weiterlesen »

  Ver√∂ffentlicht: von & gespeichert unter Tanz, Tanzfotografie.    

Foto-630-Bearbeitet

Heute war ich mit Christine, Katharina, Nadine und Sophia in deren Ballettschule, um dort ein paar Aufnahmen zu machen.
Wie √ľblich hatte ich meine eigene Ausr√ľstung mit dabei: Mobiles Hintergrundsystem, 4 Blitzk√∂pfe, Kamera etc.

Das Shooting verlief super – wir waren 6 Stunden lang am Set. Und mit jeder Stunde kamen immer neue Ideen f√ľr Fotos und Posen.
Das möchte ich auf jeden Fall wiederholen.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die 4 Tänzerinnen Рihr wart gr0ßartig!

Mehr Fotos gibt’s √ľbrigens in meiner Fotogalerie.